Wir über uns

Die Grundschule mit Tagesheim "An der Schäferwiese" wurde 1999 fertiggestellt und im September 1999 in Betrieb genommen. Da die Schule in den darauf folgenden Jahren schon zu klein war, wurde von 2003 - 2010 ein Pavillon mit 4 Klassenzimmern benötigt.

Im Schuljahr 2010/11 konnte schließlich der Erweiterungsbau bezogen werden. Jetzt fasst unser Schulhaus 16 Klassen und 8 Tagesheimgruppen.

Im laufenden Schuljahr 2013/2014 befinden sich 401 Schüler und Schülerinnen in 16 Klassen an der Schule und werden von 16 Klassenlehrerinnen, 8 Fachlehrern/Innen und 2 zusätzlichen Lehrerinnen unterrichtet.

Im Rahmen der Mittagsbetreuung werden die Kinder von ausgebildeten Betreuerinnen in 3 Gruppen von Schulschluss bis 14.30 Uhr beaufsichtigt. Die Mittagsbetreuung ist eine Elterninitiative.

Zusätzlich werden im Tagesheim 200 Kinder aus dem Einzugsgebiet der Schule nachmittags in 8 Gruppen von Erzieher/Innen betreut. Die Leitung des Tagesheimes teilen sich zwei Erzieherinnen.

In der KInderSportSchule KISS werden 26 Kinder vom Schulschluss bis um 16.00 Uhr im Schulgebäude sportlich betreut.
Es werden heuer wieder verschiedene Arbeitsgemeinschaften von der Schule angeboten. Dazu gibt es noch weitere Angebote der Stadt München, wie z.B.
Sportförderunterricht in 3 Nachmittagsgruppen und
Musik in der "Städtischen Sing- und Musikschule".
(siehe auch die weiterführenden Informationen unter AGs für Kinder)

Umfangreiche Informationen können Sie im 1. Elternbrief 2014/2015 nachlesen. Auf den Seiten des Bayerischen Staatsministeriums für Unterricht und Kultus finden Sie weitere Informationen rund um das Thema "Schule".