Die Grundschule und das Tagesheim beteiligen sich zweimal jährlich an der Sammlung von haltbaren Lebensmitteln für die Münchner Tafel/Verteilstation St. Lukas am Westkreuz. Deshalb bitten die Grundschule und das Tagesheim Sie herzlich darum, Lebensmittel, die eine Mindesthaltbarkeit von zwei Monaten aufweisen (ab Januar 2018) und für die Zubereitung einer guten sowie günstigen Mahlzeit geeignet sind, bis spätestens 22. Dezember 2017 in die dafür bereitstehenden Körbe an der Schule zu spenden. Hier können Sie den Dankesbrief der Caritas für die Sammlung von Juli 2017 einsehen: Dankesbrief Tafel

Das könnte Sie auch interessieren:

Spendenaufruf AG Digitale Schule/Robotik für Grundschulkinder
Einladung zum St. Martinsfest (Backrezept jetzt online)

S. Kruschke