Am 30.11. 2018 besuchten einige dritte Klassen ein Konzert des Ensembles „Musik zum Anfassen“. Schon um 7.45 Uhr ging es los, der Stadtteil Au war unser Ziel. Statt schwarz-weißer Konzertkleidung erwarteten uns bunte Arbeiteranzüge. Mit einer Violine, einem E-Bass, einer Querflöte, einer Klarinette und einem Klavier spielten die Musiker moderne Musik. Aber auch mit Dachziegeln, Einkaufstaschen, der Stimme und Bodypercussion wurde musiziert. Das ganze Publikum wurde einbezogen, als Musiker und Dirigenten. Unerwartete Hörerlebnisse faszinierten uns. Als nach einer Stunde Schluss war, konnten wir noch mit den Musikern sprechen. Ein gelungener Ausflug!

Das könnte Sie auch interessieren:

Wir waren dabei!
Wöchentliches Lauftraining
Erste Hilfe Kurse in den dritten Klassen

C.