In unserer Aula steht seit dieser Woche eine Frieden-Station. Auch im Kleinen, im alltäglichen (Schul-)leben sind Schritte zum Frieden möglich und lassen eine friedvolle Gemeinschaft entstehen. Unsere Religionskolleginnen haben sich viele Beispiele ausgedacht, wie Schritte zu einem friedvollen Miteinander entstehen können. Alle Kinder sind eingeladen, auf Fußabdrücken auch ihre eigenen Ideen einzubringen.

Das könnte Sie auch interessieren:

Elternabende im September
1. Schultag für Schulanfänger
Sommerferien!

S.